Zeichnungsbesprechung beim Architekten

Gestern haben wir uns mit unserem Architekten getroffen um die ersten Entwürfe der Baupläne durchzusprechen und noch ein paar Änderungen einzubringen. Aber erstmal ein Foto, dass wir auf dem Weg gemacht haben…

…wir sind nämlich am Grundstück vorbeigekommen. Sind wirklich ziemlich eingeschneit hier.

Beim Architekten lief alles glatt ab, unsere Änderungen können allesamt eingebracht werden (es ging ja hauptsächlich auch nur um ein paar verschobene Fenster und den Kellergrundriss) – zusätzlich haben wir jetzt auf Vorschlag des Architekten im Treppenhaus bzw. Flur noch ein Lichtband einplanen lassen. Hoffen wir mal, dass das in der Kalkulation nicht zu teuer wird, sehr schön wäre es auf jeden Fall. Neben der Planänderung konnten wir noch ein paar Tipps bzw. Informationen zur Bauantragstellung (auch für Garagen und Kamin) bekommen.

Ansonsten plagen wir uns gerade mit der deutschen Bürokratie herum, die ganzen Prozesse die an Teilung, Eigentumsübertragung und Grundschuldbestellung für ein Grundstück hängen, kann man nur als absurd kompliziert und langwierig bezeichnen.

4 Gedanken zu „Zeichnungsbesprechung beim Architekten

  1. little

    Hallo,

    da habt ihr ja ein wenig mehr Glück mit eurem Architekten als wir ;)
    Ich hoffe, dass alles weiter so gut läuft bei euch und wünsch euch viel Erfolg beim Hausbau!

    Antworten
  2. stefan

    ja hallo.

    wünsch euch alles gute weiterhin. sieht ja alles sehr interessant aus. wir bauen auch gerade und sind aus oberhausen;-)
    wo steht denn euer haus?

    viele grüsse

    Antworten
    1. Christian Beitragsautor

      Hallo,

      vielen Dank! Auch euch alles Gute beim Bau eures Traumhauses.

      Wir werden hoffentlich in Kürze auf unserem Grundstück in Leichlingen-Metzholz den ersten Spatenstich setzen dürfen. Derzeit warten wir noch auf unseren Bauantrag.

      Liebe Grüße

      Christian & Judith

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.