Baufortschritte & erneute Verzögerungen!

So, nun ist CK zwar wieder da, aber ich habe den Wochenbericht noch immer nicht beendet. Also:

Am Donnerstag, ist am Bau nichts passiert, da die Leute vom TÜV da waren um zu überprüfen, ob alles nach den aktuellen Regeln der Technik gebaut wurde. Daher waren die Platten auch noch nicht vollständig um den Keller verklebt worden. Gut für mich, da ich dann doch die fehlenden Fotos noch machen konnte. Da ich jedoch recht spät von der Arbeit gekommen bin, sind diese Fotos leider recht dunkel geworden. Die Info unseres Bauleiters war: TÜV sagt alles OK! Info unseres Rohbauer war: Freitag werden die Platten endgültig angebracht und die Erde verfüllt, sollte dies nicht fertig werden, wird am Samstag alles fertig gestellt.

Am Freitag waren bei meiner Ankunft die Bauarbeiter noch fleißig zugange. Die Platten waren verklebt und zwei Seiten bereits gut angefüllt. Mit Bagger und Rüttelplatte kamen die Arbeiter scheinbar gut voran.

Am Sonntag waren wir dann auf der Baustelle, um zu schauen, welche Fortschritte gemacht wurden. Ich denke, jeder der diesen Blog einigermaßen regelmäßig liest kann sich vorstellen, das wir nicht allzu überrascht waren, dass lediglich ca. 2 3/4 Seiten des Hauses fertig waren. Wir vermuten diese Panne rührt daher, dass eine grobe Fehlkalkulation bzgl. des Füllmaterials dazu führte, dass nicht weitergearbeitet werden konnte. Da wir noch keine Info bekommen haben, warten wir mal ab was uns am Montag berichtet wird. Wir machen uns schon mal auf eine weitere Verzögerung gefasst. *seufz*

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.