reuter.de Badshop

Wie schon mal in vorangegangenen Posts, über beispielsweise unsere Armaturen oder die Badewanne erwähnt, haben wir uns ja dagegen entschieden das Angebot aus dem Badstudio anzunehmen oder im lokalen Fachhandel oder Baumarkt zu kaufen und haben unsere Badobjekte weitestgehend bei Reuter beschafft.

Keramag iCon Badewanne im reuter.de BadshopWir schwankten zuerst zwischen der Serie Subway 2.0 von Villeroy & Boch und iCon von Keramag, aber nach dem Probesitzen/-liegen in der iCon-Badewanne, die selbst in 180 cm einfach riesig ausfällt, war die Entscheidung klar: iCon muss es sein! Wir haben dann auch hauptsächlich Produkte aus dieser Serie bei reuter.de erworben, nämlich unsere Badewanne und die WCs inklusive allem was dazugehört. Insbesondere bei der Badewanne war die Ersparnis gegenüber dem lokalen Handel einfach enorm (fast 50%). Zusätzlich zur Badkeramik kamen dann auch noch unsere Armaturen fürs Badezimmer, die einer eigenen Reuter-Kollektion entstammen.

Screenshot des reuter.de Online-ShopDa die Installation der letzten Armatur nun kurz bevor steht, möchte ich die Gelegenheit nutzen um das Angebot von reuter.de einmal näher vorzustellen. Der Shop führt nun nicht mehr ausschließlich Badprodukte, sondern die Bereiche Küche, Leuchten, Wohnen, Heizung, Garten und Installation sind ebenfalls dazu gekommen. – Wobei es mir natürlich der Leuchten-Bereich sehr angetan hat. Catellani & Smith, Flos, Luceplan und vor allem Louis Poulsen sind einige der Highlights im Angebot und Namen bei denen ich ins Schwärmen komme. Auch Philips fehlt nicht im Angebot und ist meiner Meinung nach insbesondere in Bezug auf Leuchten ein Hersteller mit ausgezeichnetem Preis-/Leistungsverhältnis.

Besonders toll im Bad-Shop finde ich die Auflistung des “Empfohlenen Zubehörs”. Besonders der Heimwerker, der sich nicht so gut mit den Details der Sanitärinstallation auskennt, hat hier direkt im Überblick, was man direkt dazu bestellen sollte. Dies hat mir persönlich bei der Auswahl des richtigen Zubehörs für die Badewanne, wie Wannenanker, Wannenfüße, Ablaufgarnitur und Fertigset sehr geholfen.

Wir haben uns bisher immer für die Möglichkeit der Abholung der Ware aus dem Logistikzentrum entschieden, da wir in relativ geringer Entfernung zu diesem bauen, bzw. jetzt so langsam wohnen.

P.S.: Einen Besuch der Ausstellung von reuter.de in Mönchengladbach können wir absolut empfehlen. Wir waren bisher insgesamt vier mal in den letzten zwei Jahren dort. Die umfangreiche Produktauswahl wird in absolut stilvollen Räumlichkeiten präsentiert, wobei die Badboutique mit einer Vielzahl von Accessoires und einem beeindruckenden Sortiment von Reisenthel-Produkten punkten kann. Ein weiterer sehr großes Plus ist, dass man nicht, so wie in einem “normalen” Badstudio üblich, direkt vom Betreten des Geschäfts an von einem Mitarbeiter auf Schritt und Tritt verfolgt wird, sondern sich auch mal ganz in Ruhe umsehen kann. – Und um unseren kleinen Ausflugstipp zu komplettieren: Wenn man bei reuter.de fertig ist, sollte man sich auf keinen Fall das Kunstatelier FREIRAUM direkt gegenüber entgehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.