Schiebetür oder nicht Schiebetür, dass ist hier die Frage!

Schiebetür WohnzimmerNachdem wir heute endlich das alte Haus in Wermelskirchen übergabebereit gemacht haben und dieses Kapitel nun schon fast – die Übergabe wird am Donnerstag sein – geistig abschließen können, haben wir den Kopf wieder frei für andere Überlegungen. Mit Tee und Pistazien sitzen wir gerade im Wohnzimmer auf der Couch und grübeln über selbiges nach…

Das aktuelle Problem ist die Schiebetür, die wir ursprünglich zwischen Diele und Wohnzimmer geplant hatten, dann aber auf Grund des vollkommen überhöhten Angebots des Tischlers, der die sonstigen Innentüren ausgeführt hat, vorerst verworfen hatten.

Wir überlegen nun ob wir die Idee mit der Tür endgültig verwerfen oder uns doch selbst um eine Tür kümmern sollen. Wir haben auf jeden Fall eine Seite gefunden, auf der man sehr einfach Schiebetüren online konfigurieren kann.

Schiebetüren online konfigurieren

Wir hätten bei unserem Tischler für eine schnöde weiße Füllung ohne jeden Dekor oder Besonderheiten schon ca. 700€ bezahlen müssen. Für eine Tür mit mehreren durch Sprossen getrennten Feldern, von denen einige mit Wenge-Furnier und einige mit halb transparentem Verbundglas versehen sind, würden wir bei einer Onlinebestellung gerade mal ca. 100€ mehr aufwenden müssen. – Das führt uns schon in gewisser Weise in Versuchung.

Wie wir im FOCUS-Artikel über die richtige Schlafzimmereinrichtung schon lesen konnten, haben wir es im Schlafzimmer ja schon richtig gemacht. – Nämlich mit einer Schiebetür zum begehbaren Kleiderschrank viel Platz gespart.

Die Möglichkeiten, die man hätte sind und bleiben zwar toll, aber es bleiben einfach einige Probleme, die uns aktuell eher zu „nein“ tendieren lassen… Zum Einen müsste die Tür in Richtung des Hängesessels öffnen, da die andere Seite durch Lichtschalter und einen potenziell dort zu platzierenden Schrank blockiert wird. Und da die Tür zu 99% der Zeit offen stehen wird, würde dieser Umstand die Gemütlichkeit und Optik des Hängesessels schon stark beeinträchtigen. Zum Anderen strahlt der Übergang von Diele zu Wohnzimmer so wie er gerade ist schon eine gewisse Leichtigkeit aus und wir sind uns nicht ganz sicher ob eine Tür diese nicht wieder nehmen würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.