Fundstücke-Freitag #1250 – Wohnideen im Advent

Wohnideen Einrichtung Wohnblog Fundstücke

mo: Das bisher interessanteste und grünste Konzept für eine Steckdosenleiste, welches ich bisher gesehen habe, findet man bei YANKO DESIGN. Bei der Steckerleiste “Wind Up Socket” ist jede Steckdose wie eine Eieruhr konzipiert… Stecker rein, Drehen und nach einer gewissen Zeit wird der Strom abgestellt. Ideal für Handyladegeräte oder ähnliches: Ich hoffe das geht in Serie.

di: Eine Zusammenstellung von 20 modernen und stylischen Weihnachtsdekorationen gibt es bei DesignMilk. – Wir hätten uns eigentlich auch gewünscht sowas auf den Design-Weihnachtsmärkten in der Umgebung zu finden.

mi: Bei stilsucht habe ich mal wieder ein schönes “Fahrradaufbewahrungsmöbel” gefunden. – Mit hohem DIY- und Inspirations-Potenzial.

do: Mit The Big-Ass Book of Home Decor habe ich nochmal ein interessantes und mit guten Kritiken versehenes Buch für Wohn- und Einrichtungs-Begeisterte gefunden. Wandert definitiv auf meinen Wunschzettel.

fr: Bei Han, Dong Yeop gibt es den wohl universellsten Stuhl ever. Bespannt mit elatischen Bändern, kann man alles mögliche daran befestigen. Die kubische Form macht das Kombinieren mit anderen Elementen auch sehr ansehnlich.

In eigener Sache: Wir möchten noch einmal daran erinnern, dass aktuell noch bei Bosch 1-2-do.com beim Heimwerker Blog-Award für uns gevoted werden kann. – Wir freuen uns über jede Stimme, die es uns ermöglichen würde ein ziemlich cooles DIY-Projekt anzugehen.

Dieser Beitrag wurde unter Wohnblog abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Fundstücke-Freitag #1250 – Wohnideen im Advent

  1. sven sagt:

    oh, schönes fahrradmöbel. ich frag mich nur gerade, ob das nicht leicht wegrutschen kann.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>