Mission Wohn(t)raum präsentiert: Die Heavy Duty Schubkarre

Wie ihr ja alle wisst, mögen wir es, wenn man alte Dinge ganz im Sinne des Upcycling-Gedanken neuen Verwendungen zuführen kann… Aber auch Recycling von vorhandenen Sachen oder einfach etwas zu reparieren anstatt es wegzuwerfen ist doch toll, oder?

Schubkarre reifen rad tauschen wechseln flicken selber machen reparierenSo sah unsere gute alte Schubkarre™ Anfang letzten Jahres aus… Funktionierte wunderbar, bis sich irgendwann das Lager des Rades verabschiedete und der Reifen auch schon so spröde war, dass der Schlauch aus der Karkasse herausstand. Also musste wie damals schon berichtet erstmal ein neues Rad her.

schubkarrenrad austauschen 400 100 vollgummiSchon besser! – Aber viele Tonnen Kies, Beton, Asphaltgranulat und Erde später hatte sich die Wanne an einigen Stellen vom Rahmen gelöst. Und das auch noch während der ersten Betonieraktion für unsere Terrassentreppe… Also wurde flugs das Schweissgerät und die Flex gezückt. Ein paar auf die Schnelle eingeschweißte Knotenbleche schufen Abhilfe…

schubkarre reparieren stabil

…und die Schubkarre übersteht erstmal das Betonieren der Treppe. Naja, nicht ganz: Bei einer der letzten Füllungen bricht einer der Holzgriffe ab. Das musste natürlich vor dem nächsten Gartenarbeits- und Bautag behoben werden. Die Gelegenheit habe ich natürlich genutzt um a) die Griffe so weit zu verlängern, dass die Schubkarre auch für eher große Benutzer wie mich ohne gebeugten Rücken zu schieben ist, b) das Ganze stabiler = aus Metall ist und c) die neuen Metallrohre den passenden Durchmesser für Fahrradgriffe haben.

schubkarre reparieren

Die Metallrohre habe ich ganz einfach in die vorhandenen Rohre der Schubkarre gesteckt und zusammen mit zwei stabilisierenden Blechstreifen verschweißt. Da gerade keine Fahrradgriffe verfügbar waren, musste erstmal das gute alte Panzertape herhalten…

Und so sieht unsere Heavy Duty Schubkarre jetzt mit einer Dose Rostschutzlack aus:

Getunte Schubkarre

P.S.: Judith hat schon Mitleid. ;-)

Ein Gedanke zu „Mission Wohn(t)raum präsentiert: Die Heavy Duty Schubkarre

  1. Pingback: Schubkarre 2.0 | Mission Wohn(t)raum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.