DIY-LED-Leuchte für das Schlafzimmer

Endlich fertig! Den Status in dem unsere DIY-Schlafzimmerlampe verweilen durfte bzw. musste habt Ihr hier auf unserem DIY-Blog ja schon öfters gesehen:

LED Leuchte DIY selbst bauen IKEA DioderSchön war das mit dem Deckentransformator so nicht. Obwohl uns die Lampe so schon gefiel wirkte es irgendwie unfertig, etwas unruhig und hatte doch irgendwie zu viel von „The Blair Witch Project„. Außerdem gab es noch ein Problem mit einer induktiven Spannung, so dass je nach Stellung der Wechselschaltung die Lampe in regelmäßigen Abständen aufblitzte, auch wenn sie ausgeschaltet war. – Vor Kurzem haben wir uns dann aber mal entschlossen endlich Nägel mit Köpfen zu machen und die Lampe so weit fertig zu stellen, dass wir sie euch hier auf unserem DIY-Blog vorstellen können.

lampe diy led upcycling anleitung ikea dioderRohmaterial für die optische Umgestaltung waren die getrockneten Wassertriebe von unserem Apfelbaum. Das ist doch mal ein „grünes“ Baumaterial, oder nicht? Upcycling at its best!

Die Idee war, mit weiteren Ästen bzw. Zweigen den Freiraum zwischen Leuchte und Decke aufzufüllen, so dass die Lampe sich besser in den Raum integriert und nicht so „frei schwebend“ wirkt. Judith hatte die Wassertriebe vorbereitend schon von allen störenden Verzweigungen und sonstigen vorstehenden Trieben befreit, so dass wir – nachdem die Zweige auf die passende Länge geschnitten waren – direkt anfangen konnten diese mit einem Leinenfaden an die schon an der Decke hängende Lampe zu binden.

Die Arbeit ging dabei sehr gut von der Hand und schon nach ein paar dazugekommenen Zweigen konnte man sehen, dass die Idee gut war. – Sah direkt viel besser aus. Die fertige Lampe sieht nun deutlich stilvoller aus und lässt das Zimmer viel gemütlicher erscheinen.

lampe diy led upcycling anleitung ikea dioder

Ich persönlich freue mich nun schon sehr, die Wandgestaltung mit den Ästen anzugehen. Aber diese Aktion muss wohl noch bis zum Herbst/Winter warten.

Tipp für die Hobby-Elektriker unter uns: Das Blitzen der LED-Leuchte konnte ich mit einem Entstörkondensator in den Griff bekommen. Dieser wird einfach an der Primärseite des Transformators parallel dazu geschaltet und eliminiert induzierte Spannung/Strom. Für genauere Informationen einfach mal bei ledhilfe.de vorbeischauen.

3 Gedanken zu „DIY-LED-Leuchte für das Schlafzimmer

  1. Marc

    Ich habe bei mir auch schon LED-Streifen verbaut, aber so, wie ihr das hier habt, würden die extrem blenden. Wie viel Lumen und welche Farbtemperatur habt ihr für diese Lampe gewählt?

    Antworten
    1. Christian Beitragsautor

      Naja… Unsere blenden so nicht. Geben tendenziell eher zu wenig Licht. – Kann dir aber aktuell nichts zu der Farbtemperatur oder dem Lichtstrom sagen. Sind halt die „Dioder“ von IKEA.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.