Knallige Farben und ein ungewöhnliches Design

Auch wenn ihr nun schon wieder seit einigen Tagen keine neuen Fortschritte zu sehen bekommen habt, kommen wir gerade ganz gut voran. Allerdings müssen einige Vorbereitungen getroffen werden bis wir euch die ersten sichtbaren Veränderungen in unserem Wohnzimmer präsentieren können. Hier haben wir am Wochenende aber bereits viel geschafft. Dabei kümmert CK sich weiter darum, uns das Regal für unsere Heimkino-Einrichtung zu bauen. Unerlässlich, wenn in diesem Jahr die ersten Geräte angeschafft werden sollen.

Ich warte derzeit noch auf einige Materialien, um mich dann endlich darum zu kümmern, dass wir bald wieder einen Wohnzimmertisch haben. Gemütlich mit Tee- oder Kaffeetasse auf dem Sofa sitzen ist aktuell nämlich noch etwas schwierig, wenn man diese nicht mal abstellen kann. Dabei steht ja schon länger fest, dass die Grundform des Tisches aus vier unterschiedlich großen Kreisen bestehen wird. Diese werden miteinander verbunden und es wird zwei verschiedene Höhen geben, da ich noch eine kleine Spielerei einplanen möchte.

Teppiche online bestellen bei BenutaDer neue Stil unseres Wohnzimmers soll vor allem die drei Elemente – viel Farbe (unterschiedliche Rottöne evtl. bis hin zu Lila?), runde Formen (Wellen und Kreis) und weiche Materialien – umfassen. So war uns auch schnell klar, dass wir einen Teppich haben wollen. Auf die Suche haben wir uns wie immer im WWW gemacht und sind bei benuta auch schnell fündig geworden. Die Auswahl bei Teppichen ist generell schon enorm: Form, Material, Farbe… – es gibt kaum etwas, was es nicht gibt. Eine schwierige Entscheidung, vor allem, wenn die Wahl der weiteren Möbel noch gar nicht abschließend getroffen wurde. Wir wollten uns eigentlich erstmal einen kleinen Überblick verschaffen, um zu wissen, was so angeboten wird. Schnell waren jedoch zwei mögliche Kandidaten im Online-Shop von benuta gefunden, die ganz in unser Konzept passen. Nun hieß es zu wählen zwischen dem Teppich „Harlequin Wrap“ von benuta selbst (welcher die typische rechteckige Teppichform hat, dabei jedoch ein farbenfrohes Wellenmuster aufweist, dessen Farben ideal in unser Wohnzimmer passen würden) oder „Circle“ von Esprit.

Esprit Teppich Circle in rot: Runde Formen und knallige Farbe

Die Besonderheit von dem Teppich „Circle“ steckt schon im Namen. Er besteht aus mehreren unterschiedlich großen Kreisen, die sich aneinander reihen. Anders als bei vielen Teppichen mit Kreisen als Muster, werden hier keine „halben Sachen“ gemacht. Der Teppich ist nämlich nicht rechteckig, sondern folgt in seiner Außenlinie den Kreisen aus denen er besteht. Zusammen mit dem Tisch und den weiteren geplanten runden oder welligen Sitzgelegenheiten bildet der Teppich bestimmt ein tolles Gesamtbild.

rot und lila teppich nicht rund eckig

Das Rot des Teppichs ist sehr kräftig. Die Veränderung im Wohnzimmer ist daher alleine hierdurch schon wieder enorm. Auch das Zusammenspiel mit unseren Schranktüren in der Wandfarbe „flammendes Herz“funktioniert. Jetzt bleibt nur die Frage, welche Farbe unser Sofabezug nun bekommen soll.

rot und lila kombinieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.