Letzter Schritt bevor die Farbe kommt!

In der letzten Woche lag ich leider überwiegend hustend und schniefend auf dem Sofa. Es ist eindeutig mal wieder Erkältungszeit. Am letzten Wochenende war daher für mich überwiegend Ruhe angesagt.

An dem Wochenende davor – puh, ist das schon lange her… – haben wir allerdings unerwartete Fortschritte an unserer Wohnzimmerwand verbuchen können. Und das kam so…

…beim Aufhängen des Mediaregals (vor drei Wochen) haben wir uns tatkräftige Unterstützung von meinen Eltern erbeten. Mein Vater machte uns hier den Vorschlag in der nächsten Woche die Holzflächen unserer Fachwerkwand zu verspachteln. Anfangs war es dann bei uns ein: „Hm, wir wollten alles erstmal fertig machen und dann…“ oder „Es sind noch sooo viele andere Sachen gerade wichtig…“ Aber die Idee hier ein gutes Stück weiter zu kommen, hatte sich schon festgesetzt.

CK und mein Dad waren daher fleißig an der Wand beschäftigt, während ich mit meiner Mom meinen Förderraum in der Schule aufgeräumt haben. Und so kommt es, dass wir nun die ersten verspachtelten Flächen haben! Wie erwartet kommt hierdurch der Fachwerkeffekt der Wand noch besser zur Geltung.

Der nächste Schritt wird in diesen Bereichen dann schon die Wandfarbe sein. Die Leisten an den Schranktüren sind auch angebracht und so haben wir die Bereiche im Wohnzimmer und in der Küche dann FERTIG!

Die nächsten Schritte an der Wand sind auch schon geplant!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.