Schlagwort-Archive: Flur

Ein neues Zuhause für unsere Zimmerpflanzen

Leider ist das Wetter ja aktuell mal wieder nicht so toll. Fortschritte um jeden Preis müssen wir im Garten aktuell nicht erzielen, so dass wir jetzt nicht freiwillig bei Regen an der Mauer im Garten weiterbauen.

Verlängerter Frühjahrsputz

Uns war ja schon mit dem Bau unseres Hauses klar, dass mehr Platz oft auch mehr Gerümpel bedeutet. Und es ist in der Tat erstaunlich wie schnell sich nutzlose Dinge ansammeln. Unser aktuell kaum genutztes Gästezimmer ist daher zum Lagerort mehrerer Kartons geworden. Die Inhalte: Überwiegend bei ebay zu ersteigern. So macht Aufräumen Spaß.

Fliegen, Mücken und Bienen ade!

Auch in Jonas Kinderzimmer haben wir gewerkelt. Es wurde dringend Zeit für ein Fliegengitter vor dem Fenster. Nachdem wir schon einige Bienen aus dem Zimmer entfernen mussten, war eine Anschaffung unumgänglich. Zum Glück ist das Anbringen des Fliegengitters schnell erledigt. Wir haben uns für die denkbar einfachste Befestigung entschieden: doppelseitiges Klebeband.

Rostige Dekoration im Esszimmer

Aktuell wird unser Esszimmer zweckmäßig vor allem von Jonas Laufstall dominiert. Nicht gerade hübsch, aber in der Zeit des ersten Krabbelns und der ersten Schritte ist das schon sehr praktisch – Essen kochen oder auf die Toilette gehen, ist so noch möglich. Jonas Lieblingsbeschäftigung: Im Laufstall auf- und ablaufen! Wir hoffen, dass wir auf dieses Accessoire in ein paar Monaten verzichten können. Aber noch ist unser Haus nicht wirklich kindersicher. 

Ein To-Do für die Elternzeit von CK war das Umtopfen unserer Pflanzen. Dieses war bei vielen mal wieder dringend nötig. Daher haben wir nach größeren Pflanzgefäßen Ausschau gehalten. Die größten Pflanzen stehen bei uns im Esszimmer, aber mit den geflochtenen Blumenkübeln aus Wasserhyazinthe haben wir mit unseren Katzen nicht so tolle Erfahrungen gemacht, da diese immer mal wieder als Kratzbaum misbraucht werden. Bei Pflanzwerk haben wir dann aber die perfekten Gefäße für uns gefunden: rostige Blumenkübel. Zwei quaderförmige Blumenkübel aus Fiberglas-Stein-Gemisch in Rostoptik haben dann ihren Weg zu uns gefunden. Einmal 45cm × 55cm × 55cm und einmal 30cm × 34cm × 34cm aus der Reihe CUBE.

Die Pflanzkübel sind zwar für In- und Outdoor-Einsatz angegeben, haben aber ein Loch im Boden, so dass wir dieses erstmal verschlossen haben. In der Vergangenheit haben wir bei ähnlichen Kübeln mit hochwertigem Klebeband für Dampfsperren gute Erfahrungen machen können und haben es dieses Mal genau so gemacht.

Umtopfen der Zimmerpflanzen

In diesem Zuge haben auch alle anderen Pflanzen mal wieder eine neue Bleibe bekommen. Neben dem Esszimmer haben vor allem unsere Flure daher ein frischeres Erscheinungsbild bekommen. 

Insbesondere, dass die Pflanze in dem Korbtopf angegangen ist, hat uns sehr gefreut. – Betrachten wir sie doch irgendwie als „Jonas Pflanze“, weil der Ableger von einer Pflanze stammt, die wir zur Hochzeit geschenkt bekommen haben und während der Schwangerschaft eingepflanzt wurde. 

Wenn du ausziehst kleiner Jona, musst du diese Pflanze mitnehmen und gut pflegen. ;-)

Umräumarbeiten im ganzen Haus – Upcycling ist wieder angesagt!

Da wir recht lange auf die Lieferung des Kinderbettes für das Kinderzimmer gewartet haben, hatten wir viel Zeit über die weiteren Möbel nachzudenken und uns auch in den anderen Zimmern um die notwendigen Veränderungen zu kümmern.

Stauraum und Sitzgelegenheit im Flur

Ich hatte bereits berichtet, dass unsere ehemalige Truhe aus dem Schlafzimmer schon länger aus diesem verbannt wurde. Ihren neuen Standort hat diese bei uns im Flur bekommen, da wir hier zum einen eine Sitzgelegenheit benötigten, um sich die Schuhe anzuziehen und auch eine schnelle Taschenablage wünschten. Zum anderen werden wir hier in Kürze ebenfalls mehr Stauraum benötigen. – Kinderschuhe, Jacken, Mützen, Handschuhe… alles möchte gut verstaut werden. Allerdings passte die Optik, der bereits einmal veränderten Truhe leider gar nicht ins Gesamtbild.

Zum Glück haben wir hier mal wieder tatkräftige Hilfe von meinem Vater erhalten. Und so haben er und CK die Truhe wieder von den aufgeklebten Stuckleisten befreit und ihr einen neuen weißen Anstrich verpasst.

Um eine etwas gemütlichere Sitzfläche hinzubekommen, hat CK später noch selbstklebende Schaumstoffplatten auf den Deckel geklebt. Diesen hat er dann mit unserem verbliebenen Jutestoff bespannt, der auch schon mehrfach bei uns im Wohnzimmer zum Einsatz gekommen ist.

Neues Regalbrett für die Kinderwagenaufsätze

Aber nicht nur die Truhe hat im Flur ein neues Gesicht bekommen. Wir haben im Flur ja bereits Platz geschaffen, um später den Kinderwagen einfach abstellen zu können. Damit dieser aber nicht permanent zusammengebaut im Flur stehen muss, brauchten wir noch eine Lösung, um die Kinderwagenaufsätze schnell verstauen zu können. Die Garderobe ist leider schon sehr voll, so dass wir hier nicht ausweichen können. Aber was einmal gut funktioniert hat, kann auch ein weiteres Mal funktionieren. Und so hat CK aus alten Holzbrettern kurzerhand ein Regalfach gebaut, welches nun in der kleinen Nische zum Gäste-WC angebracht wurde.

Schubladenschränkchen für das Kinderzimmer

Durch die neuen Schränke auf dem Dachboden, konnte ich hier zusammen mit meiner Mama meinen kleinen Schubladenrollwagen leerräumen. Dieser bekam ebenfalls einen weißen Anstrich und soll zukünftig Spielzeug und Kleinkram von unserem Sohn beherbergen. Die Rollen wurden von uns dafür natürlich entfernt und durch stabile Standfüße ersetzt. Mit seiner geringen Größe passt dieser nun wunderbar in die bestehende Lücke zwischen der schrägen Wand und dem Wickeltisch im Kinderzimmer.

ikea-moebel-kinderzimmer-2

IKEA-Regal als praktische Ergänzung im Kinderzimmer

Mit der Frage, wie das perfekte Aufbewahrungssystem für die zukünftigen Spielsachen aussehen soll, haben wir uns länger beschäftigt. Von der ursprünglichen Idee auf das System „STUVA“ von IKEA zurückzugreifen – von dem wir ja auch den Wickeltisch haben – sind wir relativ schnell wieder abgekommen. Die kleinen Schränkchen erschienen uns mit den Schubladen nicht sehr praktisch und auch recht teuer.  Da kam es uns gelegen, dass wir gleich mehrere IKEA Regale im Gästezimmer stehen haben, ohne den Platz wirklich zu benötigen.

Nachdem CK die damals montierten Türen in das im Gästezimmer verbleibende Regal geschraubt hatte, habe ich zusammen mit meiner Mutter die Umräumarbeiten übernommen. Die größte Aufgabe war hierbei, allen Pflanzen wieder einen guten Standplatz zu verschaffen.

ikea-moebel-kinderzimmer-1

Das zweite Regal landete im Kinderzimmer. Jetzt brauchen wir nur noch passende Aufbewahrungskisten und schon können die Spielsachen einfach verstaut werden und sind jederzeit mit einem Handgriff dahin zu tragen, wo sie gerade gebraucht werden. Dies wäre bei Schubladen nicht möglich gewesen.

Bilderrahmen in Shabby Chic

Ein Projekt was nun schon seit einer gefühlten Ewigkeit von uns nebenbei bearbeitet wurde, konnten wir letztes Wochenende endlich abschließen! Eigentlich zählte das Projekt „Bilderrahmen in Shabby Chic für den Flur gestalten“ eher zu den kleinen Projekten, aber gerade für diese finden wir nicht so oft die Zeit. Und wenn dann noch viele verschiedene Arbeitsschritte benötigt werden, dann kann die Fertigstellung schon mal einige Monate dauern.

IMG_4659-001

Wir hatten für das Projekt sechs Holzrahmen von IKEA, die eigentlich unbehandelt waren, inzwischen jedoch bereits drei verschiedene Anstriche hatten und ein dreiteiliges, blaugestrichenes Bilderrahmen-Set, welches mit einer Kordel verbunden war, zur Verfügung. Der erste Schritt war daher, die dicken Farbschichten abzuschleifen. CK hatte diese mühselige Arbeit damals übernommen und mit die nun sehr rauhen Rahmen zur weiteren Bearbeitung gegeben.

IMG_5196-001

Ich habe dann gleich wieder Farbe auf die Rahmen aufgetragen… die IKEA-Rahmen habe ich direkt in dem gewünschten Ton – einem leicht abgetöntem Weiß – gestrichen, die blauen Rahmen wurden vor dem endgültigen Anstrich erstmal schwarz gestrichen.

IMG_5197-001

Nachdem die Farbe gut getrocknet war, habe ich mit Schmiergelpapier für den nötigen Shabby Chic Look gesorgt und einige Stellen erneut von den dicken Farbschichten befreit. Da unsere Schränkchen im Flur und auch unsere Garderobenleiste von floralen Mustern geziert werden, habe ich mit Hilfe der Schablonentechnik noch weitere Highlights hinzugefügt. Die Modellierpaste von Marabou war hierfür genau richtig. Sie sorgt auf der weißen Farbe durch die Erhebungen und die Glitzereffekte genau für richtige Maß an dezenter Eleganz. Die ehemals mit den Kordeln zusammenhängenden Bilderrahmen haben die Kordeln mit Hilfe des Elektrotackers nun als weitere Zierde erhalten.

IMG_5193-001

Dann kam die schlimmste Arbeit. Wir wussten zwar schon, dass wir als Inhalt wieder zitierte Liedtexte in den Rahmen haben wollten. Doch die damals kreierten Bilder aus Texten kombiniert mit Fotos passten nun weder in die Bilderrahmen noch in unser Leben. ;- ) Etwas Neues musste her. Es war auch schnell klar, dass wir nicht einfach weißes Kopierpapier nutzen konnten. Daher haben wir uns schönes Motivpapier besorgt. Und damit noch etwas Farbe ins Spiel kommt, haben wir ebenfalls noch gelbe Papierblüten besorgt. Die fertigen Bilder haben wir wieder mit einer Schnur versehen und auf einen Nagel an die Wand gehängt.

IMG_5198-001

Zusammengefügt und aufgehängt sieht das Ganze dann so aus:

IMG_5199-001

Die Banksy-Wand ist fertig!

banksy-streetart-wandtattooIn unserem Flur toben wir uns ja nun schon seit längerem kreativ so richtig aus. Im oberen Stockwerk starten wir mit einer Wandgestaltung im Asia-Look, gefolgt von den Bastelideen mit Büchern. Der Aufgang vom Erdgeschoss zum 1. Stock steht schon seit langem unter dem Motto: Streetart! Und wer würde hier besser passen als der anonyme Streetartkünstler Banksy. Noch bevor wir mit dem Hausbau begonnen haben war uns klar, dass wir das ein oder andere Motiv von Banksy in unserem Wohnraum haben wollen. CK ist ein großer Banksy-Fan und auch ich finde die Aussagekraft und Ästetik der Kunstwerke legendär.

Wie das anonym schon andeutete: Bis dato gibt es über die wahre Identität von Banksy nur Gerüchte und Vermutungen. Der Künstler bedient sich immer wieder Taktiken der „Kommunikationsguerilla“ um seine stark (konsum-)gesellschaftskritischen Kunstwerke zu verbreiten. – Neben den sehr bekannten schablonenhaften Street Arts gab es nämlich auch Fälle in denen seine Bilder auf einmal ungefragt in Museen hingen, es wurden eher unvorteilhaft modifizierte Paris Hilton-CDs in Plattenläden verteilt oder auch in London eine „ermordete Telefonzelle“ aufgefunden.

banksy-mural-wandtattooDie beiden Leinwände mit Motiven von Banksy haben wir schon seit einiger Zeit bei uns hängen. Wenn ich mich nicht ganz irre, war das Bild mit der Aufschrift „What are you looking at?“ auch das erste Bild welches wir in unseren eigenen vier Wänden aufgehangen haben. Das Original von Banksy besteht nur aus der Schrift, die Kamera ist in der Realität tatsächlich so dämlich ausgerichtet. Einige Monate später kam dann das Bild mit der Katze und der Maus dazu. Jetzt wurde es jedoch langsam Zeit, den Flur seinen letzten Schliff zu geben. Es waren nämlich noch immer sehr große Flächen etwas kahl.

banksy-bild-wohnideenGanz besonders gefreut haben wir uns daher über die Möglichkeit ein Banksy-Wandtattoo bei Amazon  kaufen zu können, welches sich wunderbar in der Ecke verwenden lässt. Das Mädchen, welches ihrem entflogenen Herzballon hinterherschaut, passt nicht nur in ihren Maßen super auf unsere schmale zur Verfügung stehende Wand, der Ballon konnte gerade im Treppenhaus gut weit oben angebracht werden.

banksy-mural-sticker-wandtattooUnd was passt besser zu einem entflogenen Ballon eines kleinen Mädchens? Richtig – ein Mädchen, das mit ihren Ballons davon fliegt! Und da sie schon ganz weit oben ist, ist sie natürlich auch deutlich kleiner. ;-) Vermutlich möchte sie zu einem unserer fliegenden Büchern gelangen. Wer kann ihr das schon verübeln?

Noch mehr Shabby Chic im Eingangsbereich

shabby-chic-flur-moebelIm Oktober haben wir uns für den Flur neue Möbel im Shabby Chic vom Fischer´s Lagerhaus gekauft und damit unseren Flur sehr verändert. Allerdings nur auf einer Seite. Auf der anderen Seite standen bereits unsere damals recht billig erstandenen Schuhschränke. Ihr werdet mir wohl nicht widersprechen, wenn ich sage, dass das Gesamtbild nicht ganz stimmig ist. Shabby Chic mit vielen Blumen vs. schlicht und billig. Es war schon abzusehen, dass dies nicht lange so bleiben kann. Zum Glück konnte ein unerwartetes und grandioses Angebot Abhilfe schaffen.

shabby-chic-deko-tipps-flutDer Aufgang vom Keller hat nun ebenfalls ein ganz neues Gesicht bekommen. Und das war gar nicht so einfach wie es aussieht! Unsere Anforderungen an die Ecke waren hoch! So durfte das passende Möbelstück nicht zu breit sein, da wir oft größere Teile in und aus dem Keller schaffen müssen. Zudem sollte zusätzlicher Stauraum geschaffen werden und dieser sollte möglichst unsichtbar sein. Und dann war da noch die Sache, dass die Ecke an sich sehr viel Platz zur Verfügung hat, soll heißen, das Möbelstück durfte auch nicht zu klein ausfallen. Gerade letzteres war mit unseren Preisvorstellungen nicht gerade einfach machbar. Bei Amazon.de gibt es schon ganz nette Angebote in Shabby Chic, aber Preis und Qualität in einem guten Verhältnis zueinander zu finden, war schon schwieriger. Da mussten wir mit den Suchbegriffen sehr kreativ werden. Kurz vor dem Aufgeben haben wir es dann entdeckt: unser neues Schränkchen! Das wir dieses dann auch noch im Doppelpack bekommen konnten war einfach genial!

shabby-chic-schrank

Die Schränkchen kommen in Form von Schiffen daher und sind somit überhaupt nicht mit den Schuhschränken zu vergleichen. Wie gewünscht können hier Sachen unsichtbar verstaut werden, dank einer Schublade und zwei Schrankfächern. Auch die Dekoration kommt gleich besser zur Wirkung. Sehr schön kommt auch der typische Shabby Chic Look zur Geltung und das Beste ist: Die Holzart ist dieselbe wie bei unseren Tischchen vom Fischer´s Lagerhaus, nämlich Paulownia.

shabby-chic-amazon-gutscheinDie Besonderheit von Paulownia ist vor allem das geringe Gewicht. Sehr praktisch, vor allem wenn man plant das kleine Schränkchen an die Wand zu hängen. Dies hat mal wieder gleich mehrere Vorteile. Zum einen bin ich wirklich faul beim Staubsaugen und dankbar für jede Fläche, die nicht extra freigeräumt werden muss, um die Katzenhaare einzusaugen. Zum anderen ist der Inhalt des Schrankes für uns im Stehen zu erreichen – so kommen wir immer schnell und bequem an unser Munchkin Spiel! Sehr praktisch also für Spieleabende. Zudem lockert es die Ecke deutlich auf. Auf dem Boden wäre das kleine Schränkchen sehr untergegangen, nun kommt es gut zur Geltung.

shabby-chic-fischers-lagerhaus-preis-de

Fehlten nur noch ein paar Blumen und beide Seiten des Raumes passen wieder optisch zueinander. Die Pflanzen haben wir übrigens in Windlichter gepflanzt, die wir im Baumarkt erstanden habe. Ich finde, die passen gut in die Atmosphäre.

Vielen Dank an preis.de, die diese tolle Umdekorier-Aktion erst möglich gemacht haben, indem sie uns einen Amazon Geschenkgutschein für die Schränkchen zur Verfügung gestellt haben. Wir haben uns sehr gefreut!